free site maker

Das Kreuz der Verlobten - Drama im Hohen Venn
bei Baraque Michel/B

Das Kreuz der Verlobten ist zum Gedenken von Marie Josephe Solheid und François Reiff errichtet worden, die am 21. Januar 1871 bei einem furchtbaren Schneesturm im Venn unweit von Baraque Michel ums Leben gekommen sind. Die Verlobten waren auf dem Wege nach Xhoffraix um Heiratspapiere zu besorgen. Der rund 20 km weite Weg führte über das tief verschneite Venn, aus dem die beiden nicht mehr
herauskommen sollten.






Kreuz der Verlobten
bei Baraque Michel/B

alt=
alt=
Adresse

Werner Heinz
Triftstr. 63                    
52156 Monschau

Kontakt

eMaill: mail@werhei.de                    
Tel.: 02472/2565